Papierfrei und interaktiv

Seit Mitte 2018 mischt ein „Navigator“ bei der Beratung unserer Kunden mit. Das kommt sehr gut an – bei Kunden wie Beratern.

Die innovative Software-Anwendung erweitert das herkömmliche Beratungsgespräch um interaktive und multimediale Inhalte.

Papierfrei und umweltfreundlich

Der Navigator unterstützt den Vertrieb digital. Er bietet zum Beispiel Erklärvideos, eine Leistungsübersicht und andere interaktive Tools auf einem Bildschirm. Das ersetzt Flyer und Broschüren aus Papier. In Kombination mit einer Software lassen sich Verträge nun per iPad unterschreiben. Auch die Beratungsunterlagen sowie detaillierte Informationen zu unseren Leistungen stellen wir unseren Kunden digital per Mail oder elektronischem Postfach zur Verfügung. Das spart Papier und Kosten – und freut auch die Umwelt.

Ein Plus an Service

Durch den Einsatz des Navigators genießen unsere Kunden eine ganzheitliche und anwenderfreundliche Beratung. Der Effekt: Komplexe Finanzierungsthemen werden für unsere Kunden griffiger und leichter verständlich. Einige Tools kann der Kunde sogar selbst bedienen. Unsere Kunden sind vom Navigator durchweg begeistert. Manche informieren sich sogar selbständig über weitere Themen, während ihr Berater den Vertrag vorbereitet.

Allround-Talent

Flexibilität ist eine weitere Stärke des Navigators. „Die Software deckt alle Beratungsthemen ab, die beispielsweise im Rahmen eines Finanzchecks besprochen werden. Aktuell profitieren unsere Privatkunden vom Navigator. Wir möchten diesen Service aber künftig auch auf unsere Firmenkunden ausweiten“, erklärt Lars Lindner, Leiter Multikanalsteuerung bei der Förde Sparkasse.

Der Navigator läuft per App auf dem iPad, aber auch browsergestützt in der Online-Beratung beim Screensharing.

Immer up to date

Notwendige Unterlagen für das Beratungsgespräch können von den Fachbereichen auf Knopfdruck zur Verfügung gestellt und aktualisiert werden. Das spart Zeit und garantiert, dass jeder Berater mit topaktuellen Informationen arbeitet. Darüber hinaus können die wichtigsten Ergebnisse des Beratungsgesprächs an den Kunden gesendet werden. Ganz einfach per E-Mail oder in sein elektronisches Postfach. So sind sowohl Kunden als auch Berater immer auf dem neuesten und vor allem auf dem gleichen Stand.

Förde Sparkasse als Vorreiter

Wir modernisieren indirekt nun auch die Beratung in allen Sparkassen. Denn ab dem 4. Quartal 2019 bietet der Deutsche Sparkassenverlag den Navigator allen Sparkassen in Deutschland an. Wir begleiten und unterstützen diesen Prozess.