Pokale für die Jugend

Zum 16. Mal veranstaltete der VfL Damp- Vogelsang von 1930 e. V. im September 2017 sein Jugend-Pokal-Turnier. Seit 2008 sponsert die Förde Sparkasse den Fußball-Cup. Zunächst mit Bannern, 2017 auch finanziell. Denn viele Vereine können die Kosten nicht mehr selbst stemmen. Ohne Sponsoren finden solche sportlichen Wettkämpfe immer seltener statt. Da helfen wir gern.

Das Jugend-Pokalturnier in Damp- Vogelsang richtet sich an junge Kicker von der G- bis zur B-Jugend. Jedes Jahr messen sich dort 40 bis 42 Mannschaften – das sind rund 600 Teilnehmer. Fußball-Teams aus Hamburg und Schleswig- Holstein reisen für den sportlichen Wettkampf im hohen Norden an.

Kostspieliges Vergnügen

Das Ausrichten so eines Turnieres kostet Geld. Die Helfer müssen verpflegt werden. Jedes Kind soll als Ansporn für seinen sportlichen Einsatz mit einer Medaille oder einem Preis belohnt werden. Die Jüngeren in der G- bis F-Jugend bekommen alle einen Gewinn. Denn bei ihnen gilt: Dabei sein ist alles. Dann müssen auch noch 25 Landschaftsgärtner bezahlt werden, die die Anlage vor dem Turnier in Topform bringen.

Drei Tage geballte Fußball-Power

Früher dauerte das Jugend-Pokal-Turnier nur ein bis zwei Tage. Doch das Interesse wächst stetig und immer mehr Mannschaften melden sich an. Daher braucht man nun drei Tage, um alle Spiele durchführen zu können. Die Planung startet schon im Oktober/November des Vorjahres. Nur so lassen sich alle Termine in der Gemeinde koordinieren. Als fester Termin wird immer das letzte Wochenende in den Sommerferien angepeilt. Manchmal muss das Turnier zu einem anderen Zeitpunkt stattfinden, um genügend Puffer bis zu den ersten Punktspielen der Saison zu haben. Vier bis sechs Wochen vor dem Turnier werden die Spielpläne gemacht. Die Mannschaften müssen aus versicherungstechnischen Gründen gemeldet werden. Ab einem bestimmten Alter der Mannschaften müssen Schiedsrichter benannt werden. Neben dem eigentlichen Turnier gibt es auch noch weitere Attraktionen wie Torwandschießen.

Ein Dorf gibt alles

In Damp-Vogelsang ziehen alle an einem Strang. Jeder packt mit an und hilft im Notfall mal aus. Sind die Würstchen alle? Dann öffnet der Supermarkt eben auch nach Ladenschluss. Die Dorfbewohner machen das alles hauptsächlich für ihre Kinder.

„DIE LÜTTEN FREUEN SICH SO, WENN SIE IHREN POKAL BEKOMMEN UND DIE SCHWEREN MEDAILLEN UM DEN HALS HABEN.“ - Bernd Michaelis

Dem können wir uns nur anschließen. Wir unterstützen das Jugend-Pokal-Turnier gern. Ein voller Erfolg für die Nachwuchskicker aus Damp.